Rock’n’Roll WM

2017-11-15T21:09:20+00:00 Oktober 15th, 2017|weitere Auftritte|
Von Akrobaten und Rock’n’Rollern

14.10.2017

Viele Jugendliche in ausgefallenen glitzernden Kostümen und laute Musik, die aus den Turnhallen klang – so begrüßte die Rock’n’Roll WM in diesem Jahr hunderte Tanz-Begeisterte am 14. Oktober in Poing. Aus den verschiedensten Nationen trafen sich Tänzer, um die Besten der Besten zu küren. In einem wohltuenden Gegensatz zu den schnellen rhythmischen Bewegungen der Rock’n’Roller stand die Aufführung der Akrobatikgruppe Movimento in einer der Pausen. Unter Leitung von Stefan Eberherr wurde eine Choreographie (Karina Bauer/Sophie Skudlik) mit einem Wechselspiel aus tänzerischen Elementen und eindrucksvollen akrobatischen Figuren und Würfen gezeigt. Scheinbar aus dem Nichts wurden immer wieder neue Bilder passend zur Musik geformt und aufgebaut. Abgerundet hat die Gruppe ihren Auftritt mit einem schwungvollen Tanz,  der das Publikum wieder auf die folgenden Rock’n’Roll Darbietungen eingestimmt hat. Und eines war am Ende klar: ob Akrobatik oder Rock’n’Roll – mitreißend für die Zuschauer war es allemal!