Workshop-Tage Weißenhorn

2018-11-22T00:00:51+00:00November 21st, 2018|weitere Beiträge aus der Kategorie Sonstiges|
Viel Schweiß, viel Muskelkater, aber vor allem jede Menge SPASS

01.-04.11.2018

Seit letztem Jahr reist Movimento nicht nur im Frühjahr nach Weißenhorn zum Proben, sondern zusätzlich auch im Herbst. Vom 1. – 4. November fuhren ca. 65 Movimentos Richtung Ulm, um 4 Tage lang intensiv zu trainieren und in zahlreichen Workshops ihren artistischen Horizont zu erweitern und neue Trainings-Motivation zu bekommen.
Neben Akrobatik-, Luftartistik- und Tanz-Workshops gab es dieses Mal auch welche zum Thema Rückenschule, Dehnen, Entspannung und Massage, sowie Clownerie, Akrobatik Spiel und Spaß, usw. Das Angebots-Spektrum war umfangreich und somit war für jeden etwas dabei.
Neben dem akrobatischen Gruppenspieleabend war der letzte Abend, an dem traditionsmäßig ein Bunter Abend/ Open Stage stattfindet, ein weiteres Highlight. Dies bedeutet, dass hier die Möglichkeit geboten wird, in Form einer kleinen Choreographie vor Publikum das zu zeigen, was man in den Tagen gelernt hat.

Die Workshoptage waren, wie jedes Mal, äußerst intensiv und trotz viel Schweiß und Muskelkater wie immer fantastisch, aber vor allem auch sehr lustig!